DOMAINE LES COURTEAUX

 

Gerda & Dario Gerber

47290 Beaugas

Telefon +33 (0)6 23 73 24 02

Telefon +33 (0)6 38 44 30 50

 

domainelescourteaux@gmail.com

ERHOLEN - ENTDECKEN - GENIESSEN

Die Domaine les Courteaux ist eine kleine, grüne Oase in der Gegend von Cœur de Bastides. Wir bieten unseren Gästen liebevoll eingerichtete Gästezimmer, eine grosszügige Ferienwohnung und erholsame Ferien. 

Impressum / Datenschutz

  • Grau Tripadvisor Icon
  • Facebook
  • YouTube

© Website, Konzept, Text, Fotos & Film by BOOSTR GmbH

Märkte

 

Märkte sind in Frankreich ein Ort der Begegnung und des Austausches - ihrem Charme kann kaum jemand widerstehen.

Cancon

 

In unserem Nachbarsort Cancon findet jeden Montag ein kleiner Markt in und neben der offenen und neu renovierten Markthalle statt.

Castillonnés

 

Im 14 km entfernten wunderschönen mittelalterlichen Dorf Castillonnés geniesst man am Dienstag eine wunderschöne Markt-Atmosphäre. Neben Gemüse, Käse, Fleisch und Fisch werden ebenfalls viele Taschen und Kleider feilgeboten.

Villeneuve Sur Lot

 

Wer einmal einen reinen Bio-Markt besuchen will, der kommt in Villeneuve-sur-Lot am Mittwoch auf seine Kosten.

Monflanquin

 

In der sich in unserer direkten Nachbarschaft befindlichen Bastie Monflanquin (8 km), mit der Auszeichnung "Les plus Beaux Villages de France", geniesst man am Donnerstag einen kleinen, jedoch sehr schönen Markt im Dorfplatz welcher von Arkaden umrandet ist.

Saint  Livrade Sur Lot

 

In Saint Livrade sur Lot findet am Freitag einer der grössten Märkte in unserer näheren Umgebung statt. Das Angebot und die grosse Auswahl werden jeden Marktliebhaber das Herz höher schlagen lassen.

Villeréal

 

Über wunderschöne Landstrassen gelangt man, nach 14 km in die Bastie-Ortschaft Villeréal. Deren architektonischen Bauten umranden den wöchentlichen Markt am Samstag perfekt. Die Auswahl ist riesig und sehr abwechslungsreich. Diesen Ort und Markt muss man gesehen und erlebt haben!

Issigeac

 

Den Markt von Issigeac empfanden wir als den schönsten und grössten. Die 24 km Weg führen einen durch sehr schöne Landschaften. Der Ort ist wirklich sehr malerisch, ebenfalls eine Baside und der Markt (Sonntag) schlängelt sich durch wunderschöne schmale Gassen.

Nacht Und Geniesser Märkte

 

Im Sommer von Mitte Juli bis ca. Ende August finden die "Marchés nocturnes / gourmandes" statt. Schon nach dem ersten Besuch eines Nacht-Marktes wurden wir zu "Kochverweigerer" und haben uns vorwiegend bei diesen wunderschönen und fröhlichen Anlässen kulinarisch verwöhnen lassen. Es ist echt der Wahnsinn, die Einheimischen kommen sehr gut vorbereitet an diese Märkte ... mit ihren eigenen Tischtüchern, dem Geschirr und Besteck, auf einigen Tischen fehlten nicht einmal die Kerzenständer - ein Bild für die "Götter".

  • Schwarz Tripadvisor Icon
  • Facebook
  • YouTube