Chambres d'hôtes de charme et Gîte

Der "Urgedanke" chambres d'hôtes, den wir fortsetzen wollen

Letzte Aktualisierung: 11.12.2018

Nach den folgenden alten Gebräuchen wollen wir zukünftig unsere Gäste bewirten und verwöhnen. Wir vertreten die Auffassung, dass solche wunderschöne Traditionen erhalten bleiben sollen. Gerade in der heutigen, so schnell lebigen Zeit, wollen wir mit unseren Gästen entspannt und gesellig den Tag beginnen und je nach Wunsch auch beenden.


"Chambres d'hôtes" - "Gästezimmer" sind möblierte Zimmer, die vom Hausbesitzer gegen Entgelt an Touristen, für eine oder mehrere Übernachtungen mit  Frühstück zur Verfügung gestellt werden.

Sie existieren unter anderen Bezeichnungen rund um die Welt. Diese können auch mit "Bed and Breakfast" verglichen werden, mit einer Ausnahme:

Das Frühstück wird gemeinsam mit den Gastgebern im Esszimmer oder in der Familienküche zu sich genommen.

Auch "table d'hôte" - das "Abendessen" folgt gewissen Regeln und Gebräuchen. Es wird nur ein Menu angeboten und die Mahlzeit wird ebenfalls am Familientisch in der Begleitung der Eigentümer genossen.

 

Zusätzlich bieten wir in der ruhigen und entspannten Atmosphäre auch aktive Freizeitbeschäftigungen wie schwimmen im Pool, Tischtennis mit Freunden und eine Fitnessecke für die Sportlichen.